Gefäßzugangskatheter-Einführbesteck
Fortress Biotronik

Zu meinen MyMedicalExpo-Favoriten hinzufügen
Gefäßzugangskatheter-Einführbesteck Gefäßzugangskatheter-Einführbesteck - Fortress
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anwendung:

    Gefäßzugangskatheter

Beschreibung

4-F-Einführschleuse

Eine flexible und stabile Konstruktion erleichtert die Einführung. Der Einsatz eines vaskulären Verschlusssystems kann entfallen.´

4 F Crossover, 45 cm
4 F gerade, 45 & 100 cm

Wendelverstärkt

Fortress bietet eine ausgezeichnete Knickbeständigkeit und bewahrt das Lumen der Einführschleuse vor einer ovalen Verformung. Die hervorragende Flexibilität ermöglicht die erfolgreiche Passage insbesondere eines gewundenen Gefäßverlaufes.