video corpo

CRT-P / automatisch / MRI kompatibel
Evia HF-T Biotronik

Eigenschaften

  • Typ:

    CRT-P

  • Optionen:

    automatisch, MRI kompatibel

Beschreibung


Die Evia CRT-Schrittmacher-Reihe mit dem Schreiten BIOTRONIK Ausgangs- Monitoring®, ProMRI®, CLS und MultiSelect LV ist die für Gebrauch in einer MRI-Umwelt genehmigt zu werden erste. Zusätzlich zur spätesten Herzresynchronizationstherapie (CRT), bietet die Reihe Evia HF-T den ganzen Nutzen der täglichen Fernpatientenüberwachung mit unserer einzigartigen BIOTRONIK-Ausgangsüberwachung, plus ausführliche Tendenzverfügbare information über unseren Herzversagen-Monitor an. Vorangehen mit Innovationen, komplette Lösungen. Die ist die Grundlage „der hervorragender Leistung für das Leben.“
Schlüsseltatsachen

BIOTRONIK-Ausgangsüberwachung ermöglicht drahtloser Patientenüberwachung, einschließlich Ereignis-ausgelöstes IEGMs, für die Früherkennung von klinischen und Gerät-bedingten Ereignissen
ProMRI erlaubt Patienten, MRIs unter bestimmten Bedingungen durchzumachen
Geschlossene Schleifen-Anregung (CLS) ist eine einzigartige physiologische Ratenwartemodulation während der Episoden des Systemtestes und der psychischen Belastung
Sechs schreitene Polaritäten MultiSelect LV liefern mehrfache Wahlen, um den optimalen schreitenen Vektor vorzuwählen, Anregung des phrenic Nervs zu vermeiden, finden minimale LV-Schwellen und optimieren Hemodynamics
Gefangennahmen-Steuerung (RA, RV u. LV) stellt automatisch schreitene Umfänge auf effektive CRT-Therapie ein
AutoSensing stellt automatisch ausreichende Therapie in allen Kanälen, mit Schlag-durchschlagempfindlichkeitsanpassung auf alle drei Signalamplituden ein und lässt auf schnelle weitere Verfolgungen, indem er manuelle Abfragungsanpassungen überflüssig vornimmt
Der Herzversagen-Monitor ermöglicht der Früherkennung von Änderungen in Herzversagenzustand der Patienten durch ununterbrochen klinische Parameter der Überwachung

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von Biotronik