Ozontherapiegerät für dermatologische Behandlung / für Magen-Darm-Behandlungen / Durchblutungsstörungen / zur Eigenblutbehandlung
Humazona® Humares

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anwendungsbereich:

    für Magen-Darm-Behandlungen, zur Eigenblutbehandlung, für dermatologische Behandlung, Durchblutungsstörungen

  • Ergonomie:

    Tischmodell

Beschreibung

Humazona® - das neue, universelle Ozon-/Sauerstoff-Therapiegerät

Speziell entwickelt für die lokalen Injektionen
Neuraltherapie / Silent Inflammation

Frontplatte lieferbar in 3 verschiedenen Farbtönen.

Normobare Ozon-/Sauerstoff Therapie
Digitale Anzeigen von Ozonkonzentration, Dosis und Vakuum
Einfache Bedienung
Thermischer Ozonkatalysator
staubdichtes Entnahmeventil mit Luer-Lock Ansätzen
2 Jahre Garantie auf das Gerät
10 Jahre Garantie auf die Ozohröhre
abgestimmt auf patentiertes Sangiset®-System
für die ambulante und stationäre Therapie geeignet

Applikationsformen:
Kleine Eigenblutbehandlung (KEB) als extrakorporale i.m. Injektion
Große Eigenblutbehandlung (GEB) als extrakorporale Blutbehandlung
(low and high-dose applications possible)
Rektale Darminsufflation
Neuraltherapie mit Ozon-Sauerstoff
lokale Injektionen
◦ Subkutane Injektion (s.c.)
◦ Intramuskuläre Injektion (i.m.)
◦ Intracutane Injektion (i.c.)
◦ Intraartikuläre Injektion(i.art.)
◦ Paravertebrale und Intradiskale Injektion
◦ Perkutane intradiskale Injektion für den lumbalen Bandscheibenvorfall (Nucleolyse)
◦ Periversale Injektion
◦ Perilymphatische Injektion
◦ Intraossäre Injektionen (i.o. – nur in der Zahnmedizin)
Transkutane Begasung (Beutelbegasung / Extremitäten-Begasung)
Ozonisiertes Wasser
Nasenreflexdusche bei Tinitus und Sinusitis

CE 0086 zertifiziert.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!