fensterloser Patientenumbetteinrichtung / feststehend
Gamma/1 OPT SurgiSystems

Eigenschaften

  • Merkmal:

    fensterlos, feststehend

Beschreibung

Das Patientenumbetten vom Krankenhausbett auf den OP-Tisch und umgekehrt (einschleuse
/ ausschleuse) gehört zu den täglichen Vorgängen im Inneren einer OP-Abteilung und ist oft mit großen Mühen und Unannehmlichkeiten verbunden. Bei Verwendung des Patientenumbetters „Gamma/1“ von OPT wird die Schleusung des Patienten auch durch eine einzige Person unter Berücksichtigung des höchsten Sicherheitsaspekts möglich. Die leichte Handhabung sowie der voll automatisierte Ablauf erleichtern dem Anwender den Umbettvorgang erheblich. Das System „Gamma/1“ ermöglicht sowohl Umbettabläufe, welche individuell auf Patienten angepasst werden als auch voreingestellte automatisierte Sequenzen.

Der Patientenumbetter Gamma/1 besteht kann mit einer beheizten Beladeebene für noch größeren Patientenkomfort ausgerüstet werden.

Der Patientenumbetter „Gamma/1“ wird über zwei mit Kabel verbundenen manuell zu bedienenden Fernbedienungen gesteuert (eine Fernbedienung im reinen Bereich, die andere im unreinen Bereich). Je nach Modell kann er mit zwei weiteren Infrarot-Fernbedienungen ausgestattet werden.

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von OPT SurgiSystems