Verwaltungs- und Lagerungssystem / Daten / für OP-Säle
NUCLeUS™ Sony

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktion:

    Daten

  • Anwendung:

    für OP-Säle

Beschreibung

Die intelligente digitale OP-Plattform
Verwalten, speichern und teilen Sie videoreiche Inhalte in Krankenhausnetzwerken
NUCLeUS™ ist die offene, skalierbare und herstellerneutrale Video-over-IP-Plattform, die die Effizienz des chirurgischen Workflows in der heutigen vernetzten Krankenhausumgebung umwandelt. NUCLeUS™ verbindet Geräte, Anwendungen und Daten transparent und ermöglicht so in Echtzeit fundierte Entscheidungen aller Beteiligten im Krankenhaus.

NUCLeUS™ wurde in Zusammenarbeit mit führenden Chirurgen entwickelt und führt das klinische Personal durch die Planung, Aufzeichnung und Weitergabe von Videobildern und anderen patientenbezogenen Daten im Operationssaal, auf dem Krankenhausgelände und darüber hinaus.

Über die intuitive Benutzeroberfläche gesteuert, können Livebilder auf jedem Bildschirm im Operationssaal oder an anderer Stelle auf dem Campus des Krankenhauses angezeigt werden.

Mehrere Videoaufnahmen von Endoskopen, Operationsmikroskopen, Raumkameras und anderen Quellen können gleichzeitig auf einer eNSOR™ Appliance (einer netzwerkbasierten Plattform) in jeder Kombination von Formaten und Auflösungen aufgezeichnet werden.

Als echte End-to-End-IP-Workflow-Lösung ermöglicht NUCLeUS™ auch Chirurgen im Operationssaal, Live-Videos mit anderen Ärzten und Medizinstudenten zu teilen.

Die erfassten Inhalte können auch mit anderen Patientendaten verknüpft und zentral gespeichert werden, um einen sicheren Zugriff von überall über krankenhausweite IP-Netzwerke zu ermöglichen.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)