Gefrierschrank für Blutplasma / für Biobanken / für klinische Labore / vertikal
F 701

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anwendung:

    für klinische Labore, für Blutplasma, für Biobanken

  • Konfigurierung:

    vertikal

  • Weitere Eigenschaften:

    automatisches Abtauen, Edelstahl, Niedrigtemperatur, 1 Tür

  • Kapazität:

    636 l (168 gal)

  • Temperaturbereich:

    Min: -41 °C (-41,8 °F)

    Max: -32 °C (-25,6 °F)

Beschreibung

Der Plasma-Kühlschrank F 701 von B Medical Systems lässt sich für Solltemperaturen von bis zu -41 °C einsetzen. Dank seines Nettofassungsvermögens von 636 Litern bzw. 575 Plasmabeuteln (à 350 ml) eignet er sich ideal zum Schutz Ihres frisch eingefrorenen Plasmas mit fortschrittlicher Kühltechnologie, die das Ergebnis 40 Jahre langer Erfahrung im Bereich medizinischer Kühlanwendungen ist.

Der Plasma-Kühlschrank F 701 von B Medical Systems ist als medizinisches Gerät der Klasse IIa klassifiziert. Er wurde aus qualitativ hochwertigem Edelstahl gefertigt und verfügt über eine antibakterielle Beschichtung für lange Haltbarkeit und einfache Handhabung hygienischer Anforderungen. Er bietet Zuverlässigkeit, Effizienz und eine sichere Lagerung umfangreicher Bestände.


Multifunktionale Elektronik für maximale Zuverlässigkeit

-7-Zoll-Farbdisplay mit Touchscreen auf Augenhöhe
-Mit Passwort und Kartenleser geschützte Türsicherung
-Audiovisuelles Alarmsystem mit Fernübertragung zur Warnung bei unerwarteten Temperaturschwankungen und Stromausfall
-Batterie für eine Notstromversorgung von mind. 48 Stunden
-Kompatibel mit der Universalsoftware °B Connected zur Ferndatenüberwachung, Datenerfassung und Langzeitarchivierung
-USB-Anschluss für einen mühelosen Datenexport
-Steuerung aller Einstellungen


Optimales Design für Energieeffizienz

-Intelligenter Abtaumechanismus
-Türrahmenheizung
-Enorme Einsparungen bei der CO2-Bilanz und den im Laufe der Lebensdauer anfallenden Kosten


Verstärkter Schutz gegen Eisbildung für eine sichere Lagerung

-Ein leistungsstarker Verdampfer verhindert die Bildung von Eis und Reif
-Automatisches Abtauen mit Heißgas
-Isolierte Innentüren