Biologischer Aortenklappenersatz / Endobronchial ZEPHYR®
nahtlos

Biologischer Aortenklappenersatz / Endobronchial
Biologischer Aortenklappenersatz / Endobronchial
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Klappentyp
Endobronchial
Weitere Eigenschaften
nahtlos

Beschreibung

Zephyr®-Endobronchialventil Das Zephyr®-Endobronchialventil ist eine endoskopische Lungenvolumenreduktionstherapie, die sich bei der Verbesserung der Lungenfunktion, Belastungsfähigkeit und Lebensqualität in vier randomisierten kontrollierten Studien und bei 12.000 Emphysem-Patienten weltweit bewährt hat. In Kombination mit seinen Lungenbewertungs-Systemen bietet es eine einzigartige, prospektiv bewährte Methode um Responder vorherzusagen. Es kann bei Bedarf auch wieder entfernt werden, wodurch zukünftige Behandlungsoptionen für die Patienten erhalten bleiben. Die Zephyr® -Ventile werden mithilfe eines Standard-Bronchoskops und eines flexiblen Einführkatheters in die Zielbronchien eingebracht Nach der Implantation verhindert das Einwegventil den Zustrom von Luft in den erkrankten Bereich, wodurch eingeschlossene Luft und Flüssigkeiten entweichen können. Durch Volumenreduktion des erkrankten Bereichs können sich gesündere Bereiche wieder ausbreiten und besser funktionieren. Der Zephyr-Endobronchial-Einführkatheter ermöglicht die effiziente und kontrollierte Platzierung des Zephyr-Ventils. Richtige Ventilgrößenauswahl: Das Durchmesser-Messgerät ermöglicht die schnelle visuelle Messung des Bronchiendurchmessers. Präzise Positionierung: Ein Tiefenmarker hilft bei der Positionierung des Katheters vor der Ventilplatzierung. Kontrollierte Freisetzung: Ein Auslösehebel erleichtert die präzise Freisetzung des Ventils.
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.