Schneid-Elektrochirurgiegerät ELSY-360M+
für bipolare Koagulationfür monopolare Koagulationfür Gefäßversiegelung

Schneid-Elektrochirurgiegerät
Schneid-Elektrochirurgiegerät
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktionalität
Schneid, für bipolare Koagulation, für monopolare Koagulation, für Gefäßversiegelung, für Koagulationstrocknung
Anwendungsbereich
für laparoskopische Chirurgie, für Veterinärchirurgie
Technologie
durch Argonplasma
Schneidkraft

Max: 400 W

Min: 0 W

Koagulationsleistung

Max: 150 W

Min: 0 W

Frequenz

Max: 660 kHz

Min: 550 kHz

Beschreibung

Alan ELSY 360M+ ist ein monopolares, bipolares und gefäßversiegelndes Elektrochirurgiegerät für den Einsatz im Operationssaal. Technische Daten - 400 Watt Ausgangsleistung - Warnsystem für die Patientenplatte - Einstellung der Lautstärke - Funktion zur Gefäßversiegelung - Simultane monopolare Koagulation - Optionaler Anschluss von Argon und Rauchabsaugung - 100 Datensätze für Profil und Alarm - Automatischer Start/Stopp der bipolaren Koagulation Leistung MONOPOLARE GERINNUNGSMODI Sprühen 120W / 500 Ohm Ausgießen 150W / 500 Ohm Desikation 120W / 500 Ohm Sanft 120W / 200 Ohm MONOPOLARE CUT-MODI Reiner Schnitt 400W / 300 Ohm Tiefschnitt 300W / 300 Ohm Blend Cut 250W / 300 Ohm Endo Cut 200W / 200 Ohm BIPOLAR-MODI Schnitt 120W / 100 Ohm Makro 100W / 100 Ohm Mikro 100W / 100 Ohm Physikalische Eigenschaften - Abmessungen: 280 x 350 x 150 mm - Gewicht: 4,2 kg Zubehör-Liste - 1 Stück Netzkabel - 1 Stück kabelloser Dreifach-Fußanlasser - 1 Stück wiederverwendbarer monopolarer Bleistift - 1 Stck. bipolare Pinzette - 1 St. Bipolarkabel - 1 Stück Patientenplattenkabel - 1 Stück Laparoskopie-Adapter - 1 Stück Ligasure-Adapter

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.