Krankenhausabfall-Autoklav V-Series
Laborvertikalbodenstehend

Krankenhausabfall-Autoklav
Krankenhausabfall-Autoklav
Krankenhausabfall-Autoklav
Krankenhausabfall-Autoklav
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Einsatzbereich
Krankenhausabfall, Labor
Konfigurierung
vertikal, bodenstehend
Funktion
mikroprozessorgesteuert
Kammermaterial
Edelstahl
Optionen
mit Touchscreen
Temperaturbereich

140 °C (284 °F)

Kapazität

Max: 166 l (43,9 gal)

Min: 40 l (10,6 gal)

Tiefe

450 mm, 500 mm, 600 mm, 750 mm (18 in)

Beschreibung

Vertikale Standautoklaven Systec V-Serie Die Systec V-Serie mit den von oben zu beschickenden vertikalen Standautoklaven in 8 Abmessungen mit 40 bis 150 Liter Nutzraum zeichnet sich durch ihren geringen Stellflächenbedarf und großer Nutzraumhöhe aus. Der Vorteil: Optimale Beladungskapazität bei den meisten Standard Medium-Flaschen und Erlenmeyer-Kolben. X-PERT SYSTEC VX Für alle Laboranwendungen, selbst für anspruchsvolle Sterilisations­prozesse nach neuestem Stand der Technik. Mit allen Möglichkeiten zusätzlicher Optionen zur Prozessoptimierung. ECONOMIC SYSTEC VE Für einfache Laboranwendungen. Mit eingeschränkten Möglichkeiten zusätzlicher Optionen zur Prozessoptimierung. BASIC SYSTEC VB Basisgerät für einfachste Anwendungen ohne Möglichkeiten zur Prozessoptimierung.

VIDEO

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.