Isolator für die Pharmaindustrie SA25
Klasse IIIaseptischbodenstehend

Isolator für die Pharmaindustrie
Isolator für die Pharmaindustrie
Isolator für die Pharmaindustrie
Isolator für die Pharmaindustrie
Isolator für die Pharmaindustrie
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Klasse
Klasse III
Anwendung
aseptisch, für die Pharmaindustrie
Konfigurierung
bodenstehend
Weitere Eigenschaften
Edelstahl

Beschreibung

Die SA25 Workcell ist ein hülsenloser Isolator für die automatisierte Abfüllung von injizierbaren oder lyophilisierten Therapien. Der SA25 füllt Spritzen, Vials oder Karpulen. Der schnelle Formatwechsel und die Verwendung verschachtelter, vorsterilisierter Behälter erhöht die Betriebszeit und unterstützt die Herstellung mehrerer Arzneimittel in verschiedenen Behältertypen mit derselben Maschine. Neue Produkte können entwickelt werden, ohne dass zusätzliche Investitionen in die Investitionsausstattung oder Anlagenänderungen erforderlich sind. Schnellere Markteinführung Die SA25 Aseptische Arbeitszelle ist ideal für den aktuellen Pharmamarkt, in dem es eine wachsende Anzahl von potenten, hochwertigen Therapien gibt, die sich auf kleinere Patientengruppen konzentrieren. Kleine Moleküle, Biologika, Zelltherapien und zytotoxische Produkte profitieren alle von der strengen Prozesskontrolle und Automatisierung des SA25. Das SA25 unterstützt den Technologietransfer von klinischen Studien bis hin zur kommerziellen Produktion nach der Zulassung. Dies ermöglicht es Pharmaunternehmen, schneller auf den Markt zu kommen, indem sie früher im Leben eines Medikaments Produktionsprozesse entwickeln. Der Ansatz der Aseptic Workcell hat geringere Anforderungen an die Anlage, ist einfacher zu validieren und erfordert weniger Bediener als herkömmliche Abfüllsysteme. Die Schulung der Bediener kann erleichtert werden, da die Eingriffe (falls vorhanden) robotergestützt erfolgen.

---

* Die Preise verstehen sich ohne Lieferkosten und Zollgebühren und enthalten keine der Zusatzkosten, die aus Installationsoptionen oder Inbetriebnahme resultieren. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die sich je nach Land, Rohmaterialkursen und Währungsvariationen ändern können.