Testkammer für die Pharmaindustrie
TemperaturFeuchte1 Tür

Testkammer für die Pharmaindustrie
Testkammer für die Pharmaindustrie
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
für die Pharmaindustrie
Geprüfter Parameter
Temperatur, Feuchte
Anzahl Türen
1 Tür
Weitere Eigenschaften
Türen
Temperaturbereich

Max: 45 °C (113 °F)

Min: 20 °C (68 °F)

Beschreibung

Begehbare Stabilitätsprüfkammern Stabilitätstestkammern von weisstechnik® sind qualifizierbar und werden individuell für Ihre Anforderungen konzipiert. Die Isolierzellen können,– wo dies erforderlich ist, optimal an den Baukörper angepasst werden, da es keine Bindung an Rastermaße gibt. Die Vorzugshöhe liegt bei 2700 mm, Abweichungen sind möglich. Für zuverlässige Messergebnisse sorgen: PU-Isolierzelle (FCKW-frei) mit leicht zu reinigender beidseitiger Metallplattenbeschichtung Temperierungssystem bestehend aus Deckenverdampfer mit integrierter Elektroheizung und luftgekühltem Kälteaggregat Klimatisierungssystem mit energiesparendem Ultraschallbefeuchter und separatem Entfeuchtungsverdampfer Mikroprozessorgesteuertes Regelsystem mit wartungsfreiem elektronischem Temperatur-Feuchtefühler Monitoring Software entsprechend GAMP-GUIDE und FDA 21 CFR Teil 11

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Weiss Technik anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne Lieferkosten und Zollgebühren und enthalten keine der Zusatzkosten, die aus Installationsoptionen oder Inbetriebnahme resultieren. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die sich je nach Land, Rohmaterialkursen und Währungsvariationen ändern können.