Vitalzeichenmonitor auf Wagen Connex®
EKGfür AktivitätNichtinvasive Blutdruckmessung

Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Vitalzeichenmonitor auf Wagen
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Konfigurierung
auf Wagen
Gemessener Parameter
EKG, für Aktivität, Nichtinvasive Blutdruckmessung, Pulsoximetrie, Temperatur
Einsatzbereich
für Kliniken
Optionen und Zubehör
kabellos
Weitere Eigenschaften
kontinuierlich
Gewicht

4,3 kg, 4,7 kg
(9,5 lb, 10,4 lb)

Pulsfrequenzbereich

Min: 30 unit

Max: 170 unit

Sauerstoffgehalt

Min: 0 %

Max: 100 %

Beschreibung

Eine einfache Lösung für kontinuierliche Überwachung, Intervall- und stichprobenartige Messungen, die Sie bei der Erfassung wichtiger Patientendaten unterstützt. Die Patienten auf Ihrer Normalstation haben höhere Pflegeansprüche als früher. Daher benötigen Sie eine Lösung für die Vitalzeichen-Erfassung, mit der Sie Ihre Patienten kontinuierlich überwachen können – auch wenn Sie dafür eigentlich nicht die Kapazitäten haben. Der Welch Allyn® Connex® Vital Signs Monitor (CVSM) kann Sie dabei unterstützen. Der intuitive Touchscreen-Monitor bietet helle, kräftige Farben, um Arbeitsabläufe und Schulungen zu erleichtern. Anpassbar an die meisten niedrig-akuten Pflegeumgebungen und klinischen Arbeitsabläufe kann er für die Pulsoxymetrie, nichtinvasive Blutdruckmessung (NIBP), die Messung von Temperatur, etCO2, Atmung und mehr eingesetzt werden. Da kein Patient dem anderen gleicht, unterstützen mehrere Profile die kontinuierliche Überwachung, die Intervallüberwachung, die stichprobenartige Kontrolle der Vitalwerte und die Mittelwertbildung, so dass Sie den unterschiedlichen Anforderungen in Ihrer Einrichtung gerecht werden können. Dank der drahtlosen Vernetzung mit der elektronischen Patientenakte kann das Pflegepersonal in Echtzeit auf Patientendaten zugreifen und Fehler bei der manuellen Dateneingabe reduzieren. Sie können die Sicherheit von Hochrisikopatienten mit Zusatzfunktionen wie Early Warning Scores und etCO2 besser gewährleisten, da Sie eine Verschlechterung des Patientenzustandes schneller erkennen.

VIDEO

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.