Schneid-Elektrochirurgiegerät ZEUS PRIME
für GefäßversiegelungOPlaparoskopisch

Schneid-Elektrochirurgiegerät
Schneid-Elektrochirurgiegerät
Schneid-Elektrochirurgiegerät
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktionalität
Schneid, für Gefäßversiegelung
Anwendungsbereich
OP, laparoskopisch
Schneidkraft

400 W

Beschreibung

400W Elektrochirurgiegerät für Spezialfunktionen : T.U.R.P. und Gefäßversiegelung ▶ Option3 : Basis + Gefäßversiegelung + T.U.R.P ▶ Option2 : Basis + Gefäßversiegelung ▶ Option1 : Basis + T.U.R.P ▶ Basic : Technologie der Gewebeimpedanz + Endo-Cut + allgemeine Funktion des 400W-Elektrochirurgiegerätes. Gefäßversiegelung Die Technologie der Gefäßversiegelung nutzt Druck und Energie, um Gefäße zu versiegeln und bietet große Vorteile im Bereich der endoskopischen Chirurgie. Die bipolare Gefäßversiegelung ist ein eine elektrochirurgische Technologie zur Versiegelung von Blutgefäßen mit einem Durchmesser von bis zu 7 mm. Die Technologie des Vessel Sealing ermöglicht die dauerhafte Versiegelung von großen Blutgefäßen und Gewebebündeln während offener und laparoskopischer Operationen. Basierend auf der Technology of Tissue Impedance, sobald die Versiegelung im Gewebe abgeschlossen ist, blockiert die AUTO STOP-Funktion den Stromfluss. Das Gewebe ist nun denaturiert und versiegelt, und die Kollagenfasern sind ohne Beschädigung miteinander verbunden. Transurethrale Resektion der Prostata Die transurethrale Resektion der Prostata (allgemein bekannt als T.U.R.P., mehrere TURPs und selten als transurethrale Prostataresektion, TUPR) ist ein urologischer Eingriff. Sie wird zur Behandlung der gutartigen Prostatahyperplasie (BPH) eingesetzt. Wie der Name schon sagt, wird dabei die Prostata durch die Harnröhre sichtbar gemacht und das Gewebe durch elektrochirurgischen Gerät oder durch eine scharfe Dissektion. Technologie der Gewebe-Impedanz (Tissue Impedance) Die Technologie der Gewebeimpedanz ermöglicht den Ärzten bessere Ergebnisse bei niedrigeren Leistungseinstellungen und minimiert das Risiko von Gewebeschäden und neuromuskulärer stimulation. Das Gerät verfügt über ein Rückkopplungssystem, das die wechselnde Impedanz des Gewebes erkennt und die Spannung und den Strom entsprechend anpasst, um eine angemessene Leistung aufrechtzuerhalten.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von ZERONE anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.