Medizinischer Monitor S!MPATI®

medizinischer Monitor
medizinischer Monitor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendungsbereich
medizinisch

Beschreibung

Monitoring ist in der Pharma-Industrie eine große Herausforderung. Wir unterstützen sie dabei. Ob gesetzliche Vorschriften, gängige Branchenstandards oder kundenindividuelle Anforderungen: Es gibt viele Gründe für den Einsatz eines S!MPATI® Monitoring Systems. Das gilt insbesondere für die pharmazeutische Industrie und Apotheken sowie für Biotechnologie-Unternehmen, Spezialbereiche der Medizintechnik und der temperaturgeführten Logistik (GDP). Angesichts wachsender Qualitätsanforderungen steigt der Bedarf auch in der Lebensmittel- und Automobilindustrie kontinuierlich an. Kernaufgabe eines Monitoring Systems ist das sichere Überwachen und Dokumentieren von bestimmten Parametern, wie Raumdruck, Temperatur, luftgetragene Partikel, PH Wert, Leitwert etc. Als intelligente Software-Lösung bietet S!MPATI® monitor zusätzlich eine Reihe weiterer Vorteile. So kann die flexible Steuerungs- und Dokumentationssoftware auch für bereits vorhandene Geräte, welche mit der S!MPAC® Mess- und Regelsystem ausgestattet sind, genutzt werden und eine einheitliche Überwachung realisieren. Darüber hinaus lässt sie sich durch verschiedene Optionen vielfältig anpassen und erweitern. Selbstverständlich erfüllt die Software S!MPATI® monitor basierend auf S!MPATI® pharma FDA 21 CFR Teil 11 sowie Annex 11 des EU-GMP-Leitfadens. Diese Anforderungen erfüllt S!MPATI® monitor: • Audit Trail • Daten- und Manipulationssicherheit der Electronic Records gemäß Herstellerangaben • Qualifizierung, Validierung und Change Control • Individuelle Nutzerberechtigung • Aufzeichnung von Alarmen, Türöffnungen und Dokumentation der Öffnungszeiten

Kataloge

* Die Preise verstehen sich ohne Lieferkosten und Zollgebühren und enthalten keine der Zusatzkosten, die aus Installationsoptionen oder Inbetriebnahme resultieren. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die sich je nach Land, Rohmaterialkursen und Währungsvariationen ändern können.